Dienstag, 13. Juni 2017

Prinzessinen-Party*

Hallo ihr Lieben

Hach.... es gibt nichts schöneres als Prinzessin sein zu dürfen. Findet ihr nicht auch? So ein Krönchen aufsetzen in ein Prinzessinenkleid schlüpfen... Also ich wollte als Kind immer Prinzessin sein. Gar keine Frage. Prinzessin sein ist eben schon schön.




Hätte ich Töchter hier, würde ich sie auch an einem Nicht-Geburtstag mit diesen süssen Krönchen rumlaufen lassen, welche mir Pinkfisch zur verfügung gestellt hat. Die würde sogar ich anziehen und als Prinzessin rumlaufen. Diese Ehre kommt mir ja nur am Dreikönigstag zu teil, an welchem ich bisher jedes Jahr den König gezogen habe.




Nebst schöne Kleider anziehen und Kronen tragen, habe ich mir für die Prinzessinnen-Party deshalb zwei Dinge ausgesucht. Eine Glitzer-Body-Lotion und einen Glitzer-Lip-Balm. Denn, für Prinzessinnen darf es nur das Beste und schönste sein. 




Für die Glitzerlotion braucht ihr folgendes:

- Babycreme / Lotion
- Glitzer
- ätherisches Öl
- Behälter um die Prinzessin-Body-Lotion

Babyreme / Lotion in einen Behälter geben und mit dem Glitzer gut verrühren. 1 Tropfen Duftöl reinmischen. Die Creme in ein schönes Fläschchen abfüllen.




Und weil so ein Lip-Balm immer ein "haben wollen" Gefühl auslöst, dachte ich mir wir machen einen selber. Da weiss ich wenigstens was drin ist. 




Zudem kann ich den Lip-Balm genau so machen wie er mir passt. Mit oder ohne Farbe, Glitzer oder Duft.




Lip-Balm Grundrezept:

10g Bienenwachs
10g Sheabutter
10g Mandelöl
10g Jojobaöl

optional:

Lebensmittelglitzer
Lebensmittelfarbe oder Bio Lippenstift
Lebensmittelaroma


Bienenwachs und Sheabutter in ein Gefäss geben und im Wasserbad schmelzen. Das Öl beigeben und verrühren. In ein Döschen geben und aushärten lassen.

Wer es gerne Farbig mag, der nimmt sich entweder ein kleines Stück von einem Bio-Lippenstift und mischt das zum Bienenwachs und zur Sheabutter dazu. Lebensmittelfarbe funktioniert hier natürlich auch. 

Wer gerne noch einen Duft rein mischen möchte, der kann sich Lebensmittelaromen reinmischen. Aber Vorsicht, da Lebensmittelaromen recht konzentriert sind, reichen hier 1-2 Tropfen.

Wer es gerne schimmernd mag, der nimmt sich Lebensmittelglitzer (normaler geht natürlich auch nur liegt der dann auf den Lippen auf) und mischt das in den noch flüssigen Lip-Balm.




Ich denke mir mal, mit diesen beiden Bastelideen sind die kleinen Prinzessinnen super Happy.




Herzlichst Nica



*kooperation mit Pinkfisch


Kommentare:

  1. Das glaube ich auch! Vielleicht nützt mir die Idee noch einmal 😉 Denn schwups sind alle aus dem Prinzessinnen alter rausgewachsen.
    Einen schönen Tag!
    A

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, die nutzt auch noch bei Jugendlichen. Die mögen ja Glitzer auch sehr gerne ;-)
      LG

      Löschen
  2. So ein bißchen Glitzer im Alltag schadet nie, oder? Eine zauberhafte Idee, liebe Nica! Da freuen sich nicht nur die Prinzessinnen selbst, sondern auch die kleinen Gäste, wenn sie im Anschluß der Prinzessinnen Party etwas Glitzerbalsam als kleines Gastgeschenk mit nach Hause nehmen dürfen. Da bleibt der Kindergeburtstag noch lange in Erinnerung!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich mag Glitzer gerne :-) Und wie du sagst, dann haben sie auch nach dem Geburtstag etwas davon ;-)
      LG

      Löschen